07.07.10

Sommerfest der Mariendorfer Genossenschaften begeisterte Jung und Alt

Trotz großer Hitze bestaunten viele Besucher das bunte Bühnenprogramm und auch im Erzählcafé fand ein reger Austausch von Erinnerungen an vergangene Zeiten statt.

Das Sommerfest der Mariendorfer Genossenschaften stand dieses Jahr unter dem Motto „Mach mit beim Kiezfest! Zeitreise mit den Genossenschaften“. Das Angebot zu einer geführten „Zeitreise“ und einem Workshop für Kinder  im Alt-Mariendorfer Museum, sowie der Austausch von Kiez Erfahrungen im Erzählcafé, wurde zahlreich angenommen.  Während die kleinen Gäste Spaß auf dem Parkours der Jugendverkehrsschule hatten, konnten die großen Gäste beim Genuss von alt Berliner Gerichten der Musik des Leierkasten lauschen und sich in das Ambiente der alten Zeit entführen lassen. Das bunte Bühnenprogramm begeisterte mit Livegesang und Jazzklängen und so manches Bein wippte trotz großer Hitze im Takt.