Kiez Gropiusstadt

Infrastruktur
In den Sechziger Jahren ist eine sehr gepflegte Wohnanlage mit großzügier Raumgestaltung in der Gropiusstadt  entstanden. Spaziergänge sind im direkt anschließenden Wäldchen möglich. Schulen, Kitas und eine gute ärztliche Versorgung sind im nahen Umfeld vorhanden. Ein Einkaufszentrum, die Gropiuspassagen, ist wenige Gehminuten entfernt. Spielplätze und Sportanlagen sind in unmittelbarer Nähe vorhanden.

Besonderheiten
Herausragend ist das höchste Wohnhaus Berlins mit fast 100 m Höhe und einem unvergesslichen Rundblick über die Stadt. Unterschiedliche 1 bis 4 Zimmer- Wohnungen mit Balkon tragen zum Wohlbefinden bei.  Als besonderer Service stehen zwei Gästewohnungen, ein Gemeinschaftsraum (30. OG), eine Sauna (29. OG), ein Waschhaus sowie ein Mitgliedertreff zur Verfügung. Wir bieten solide verzinste Genossenschaftsanteile, ein lebenslanges Wohnrecht und Mitbestimmungsrechte.

Verkehrsanbindung
Die Anbindung an das öffentliche Verkehrsnetz ist sehr gut. Die U-Bahn-Station "Wutzkyallee" befindet sich direkt am Wohngebiet. Busverbindungen sind zur Ergänzung vorhanden. Die Stadtautobahn ist über die Einfahrt "Johannisthaler Chaussee" nur wenige Fahrminuten entfernt.