Instandhaltungsmaßnahmen

Übersicht geplanter Baumaßnahmen in 2016:

Wie schon in den vergangenen Jahren plant die IDEAL auch in diesem Jahr wieder umfangreiche Baumaßnahmen die eine Instandsetzung bzw. Modernisierung der Wohnbereiche zum Inhalt haben.

Der Schwerpunkt liegt in diesem Jahr in den Fassadenarbeiten in Buckow. Darüber hinaus werden wieder Sanitärstränge saniert und die denkmalgeschützten Fenster energetisch aufbereitet.

Im Einzelnen sind vorgesehen:

Neukölln:
In der Fuldastraße wird das denkmalgeschützte Eingangstor saniert.

Britz:
Die Überarbeitung der denkmalgeschützten Fenster wird unter energetischen Gesichtspunkten fortgesetzt, Fensterläden werden überarbeitet. Weitere Balkonstränge werden saniert. Klingelanlagen werden teilweise erneuert.

Mariendorf:
Diverse Fenster werden ausgetauscht und Sanitärstränge werden saniert. Kellerdecken werden gedämmt.

Buckow:
Die Neubauarbeiten werden in diesem Jahr abgeschlossen. Die Fassaden der Bestandsgebäude werden gemäß Farbkonzept dem Neubau angeglichen. Die Balkone werden saniert und anschließend neu verfliest. Die Außenanlagen werden incl. Spielplatz nach Abschluss der Neubauten neu hergestellt.

Gropiusstadt:
Die Sanierung weiterer Sanitärstränge wird fortgesetzt. Zwei Aufzüge werden modernisiert.

Rudow:
In der Groß-Ziethener-Chaussee werden Abwasserleitungen teilweise erneuert. In der Fleischerstr. wird die Warmwasserverteilung teilweise erneuert.

Lichtenrade:
In den ersten Häusern werden Lüftungs- und Sanitärstränge erneuert.

Darüber hinaus werden im gesamten Bestand wieder Bäder modernisiert.

Über die genauen Ausführungszeiten wird rechtzeitig ebenso informiert, wie über den betroffenen Gebäudeteile bzw. Wohnungen. Für die unvermeidliche Lärm- und Schmutzentwicklung bitten wir schon heute um Verständnis.

Stand 02/2016